Liebe
Kinder, Schülerinnen und Schüler,
Eltern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
der Montessori-Einrichtungen in Borken

 

 

Selbstbewusst wollen wir nach außen zeigen, dass wir Montessori-Borken sind. Darum startet der Vorstand der Fördergemeinschaft eine Aktion zum Verkauf einheitlicher Montessori-T-Shirts.

Damit zeigen wir nicht nur unsere Zusammengehörigkeit nach außen, sondern steigern sicherlich auch unser Wir-Gefühl. Es wäre toll, wenn alle, die sich Montessori-Borken e.V. verbunden fühlen bei offiziellen Anlässen, dieses Shirt tragen würden. Da wir alle verschieden sind, darf eine gewisse Vielfalt, die uns ebenso auszeichnet, bestehen und erkennbar bleiben. Es gibt verschieden Farben zur Auswahl. Für die Kinder/ Schüler-/innen in rot, gelb, grün, mittelblau ( 8€). Für die Erwachsenen gibt es die neutralere Variante als schwarzes Poloshirt (15€), oder auch die T-Shirt-Variante (10€).

Jede Shirt-Variante wird mit dem Montessori-Logo auf der Vorderseite und der Web-Adresse auf der Rückseite angeboten. Es besteht sicherlich die Möglichkeit, einmal erworbene T-Shirts künftig von den Geschwistern nachtragen zu lassen, um die Kosten in Grenzen zu halten.

Mit einem Anteil des Verkaufspreises werden die Montessori-Fördergemeinschaft e.V., und damit wiederum unsere Kinder unterstützt.

Den Anfang hat bereits die Gesamtschule im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums und des Schulfestes am 17.05.2014 gemacht. Nun dürfen Grundschule und Kinderhaus mit der Spielstube folgen. Natürlich können T-Shirts für Geschwisterkinder und die Erwachsenen gleich mitbestellt werden. Bis zum Weihnachtsbasar sollten alle „versorgt“ sein.

Um die Shirts rechtzeitig fertigstellen zu können, haben wir folgenden Ablauf überlegt:

Die Eltern der Grundschule, des Kinderhauses und der Spielstube erhalten per Elternpost/ Tornisterpost dieses Anschreiben und den Bestellschein. Den Bestellschein füllen alle Familien bitte entsprechend aus, unterschreiben ihn rechtsverbindlich und geben ihn am Montag, 22.09.2014, mit dem Geld über die Schüler an die Klassenlehrer/innen, bzw die Erzieher/innen zurück. Von diesen werden die Bestellung und das Geld über das Sekretariat der Fördergemeinschaft an die Fördergemeinschaft weiter geleitet. Familie Jobst wird diese Aktion mit ihrer Fa. MiJo-Graphics, Velen, umsetzen.

Falls noch Unsicherheiten über die Größen-und/oder Farbauswahl bestehen, kommt Johannes Jobst am 22.09.2014 für eine Anprobe in die Schule. Um Zeit zu sparen, unterschreibt bitte trotzdem im Vorfeld den Bestellschein, so dass nur noch die Größen- oder Farbangabe ergänzt werden muss. Farbmuster und weitere Bestellscheine sind außerdem auf unserer Homepage www.montessori-foerdergemeinschaft-borken.de ð  Aktuelle Projekte/Aktionen ð Montessori-T-Shirts zu finden und können dort heruntergeladen werden.

Solltet Ihr Euch zu unserem Bedauern momentan noch nicht für eine Bestellung entscheiden wollen, kreuzt bitte das entsprechende Kästchen auf dem Bestellschein an und gebt diesen ebenfalls am 22.09.2014 über die Klassenlehrer/ Erzieher zurück, um künftige Erinnerungen und Nachfragen zu vermeiden.

Neben einigen konzentrierten Bestellaktionen direkt in den Einrichtungen besteht jederzeit die Möglichkeit, weitere T-Shirts bei der Fördergemeinschaft zu bestellen.

Für Spätentschlossene, Nachzügler und weitere Interessenten, wie ehemalige Schülerinnen und Schüler und Freunde bleibt die Bestellmöglichkeit über die Homepage bestehen.

Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele für ein Montessori-T-Shirt entscheiden und damit nach innen und auch außen zeigen, dass sie froh und stolz darauf sind, ein Teil der Montessori-Gemeinschaft in Borken zu sein.

Für den Vorstand der Montessori-Fördergemeinschaft e.V.

 

 gez.                                                                                                     gez.

Astrid Schneider                                                                              Annette Deelmann